Tag der offenen Tür - Jacobson-Gymnasium Seesen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tag der offenen Tür

(12.02.2020)
Am Mittwochnachmittag rappelte es im Karton im Pädagogischen Zentrum des Jacobson-Gymnasiums Seesen. Alle interessierten Schüler der vierten Klassen und deren Eltern waren eingeladen, sich über das Lernen am JGS zu informieren und wurden mit einer dynamischen Stepaerobicaufführung der Klasse 5f begrüßt. Der Titel des zur Untermalung genutzten Liedes, „Es rappelt im Karton“, stimmte die Besucher auf das breitgefächerte Angebot ein, welches sie an diesem Nachmittag erwartete. Während Herr Bungert die Eltern über Unterrichts-, Profilierungs-und Ganztagsangebot des JGS sowie Hilfen zur Wahl der zweiten Fremdsprache und zur Gestaltung des Übergangs auf das Gymnasium informierte, fand zeitgleich für alle Viertklässler Schnupperunterricht in den Fächern Latein und Französisch statt. Im Anschluss lernten diese die Teenscouts des JGS kennen, welche sie auf den acht Stationen der folgenden Fächerrallye begleiteten. Die Fächer Englisch, Religion, Mathematik, Sport, Physik, Chemie und Biologie stellten sich in Form von kniffligen Aufgaben oder spannenden Experimenten vor. So versuchten z.B. im Biologiefachraum die Grundschüler die Organe des menschlichen Körpers wieder korrekt in das entsprechende Modell einzusortieren. Neben den Unterrichtsfächern gab auch der Schulsanitätsdienst einen Einblick in seine Tätigkeit, indem das Anlegen von Verbänden gezeigt und geübt wurde.  An allen Stationen waren es vor allem die Schüler des JGS, welche die Präsentationen der Fächer gestalteten. Wie im Fach Englisch waren es u.a. Schüler, die im letzten Jahr noch selbst als Besucher am Infotag teilnahmen und nun den fünften Jahrgang des Gymnasiums besuchen. Während die jüngeren Gäste sich auf der Rallye befanden, bestand für die Eltern die Möglichkeit zum Rundgang durch die Schule und auch zu individuellen Beratungsgesprächen mit der Schulleitung. Der Eltern- und Freundeskreis des JGS stellte durch ein Kaffee- und Kuchenbuffet sicher, dass zur Verarbeitung der vielen Eindrücken auch die nötige Energie bereitgestellt wurde.

Text: René Kürbitz
Fotos: René Kürbitz
Kontakt:
Jacobson-Gymnasium
St. Annenstraße 23
38723 Seesen
Telefon: (0 5381) 9374-0
Telefax: (0 5381) 9374-74

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü